Stephen King ist an allem Schuld

 

Wenn man mich fragt wer mein Lieblingsautor ist,dann ist Stephen King der erste Name der mir einfällt. Aber warum ist das so? Die Antwort ist ganz einfach. Mit 14 Jahren habe ich zum ersten Mal ein Buch von ihm in der Hand gehabt. Es was „ES“. Ich war ganz fasziniert davon weil es so dick war und ich mich in meinem Leben noch nie an so ein großes Projekt gewagt habe. Ja,ich sage bewusst Projekt. Ich habe vorher nie gerne gelesen,und die Sachen die man in der Schule liest waren wirklich nur Pflichtlektüre die man lesen musste. Da saß ich nun, das dicke rote Buch in der Hand. Ich habe angefangen und konnte nicht mehr aufhören. Egal wo ich hingegangen bin, das  Buch musste mit. Einmal habe ich mich in die leere Badewanne gesetzt um in Ruhe lesen zu können weil meine Geschwister zu laut waren. So sehr hat mir dieses Buch gefallen. Nachdem ich fertig war, habe ich mir aus der Bücherei jedes Buch, dass es von ihm gab nach und nach ausgeliehen und verschlungen. „Friedhof der Kuscheltiere“, „Sie“ und natürlich „Shining“ habe ich geliebt und bis heute gehören sie zu meinen Favoriten und dürfen in meinem Regal nicht fehlen. Mittlerweile muss ich zugeben, dass ich immer weniger von ihm lese, weil ich mit der Zeit ganz viele andere Autoren entdeckt habe, die ich gerne lese. Dazu gehören Richard Laymon, Edward Lee, Tim Miller oder Wrath James White. Ich muss zugeben,dass es nicht den Geschmack von jedem trifft, aber wenn man erstmal damit anfängt so etwas zu lesen, haben es andere Bücher schwer bei mir mitzuhalten. Klar, es muss nicht immer alles brutal und blutig sein bei mir. Ab und zu kann es auch mal was von Sebastian Fitzek sein, oder sogar eine Sophie Kinsella, aber meine große Liebe ist nun mal der Horror.

Eure Sizz 2

 

© Beitragsbild: Sizz liest

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s